Stärkung des Jugendbereiches

Der deutsche Fußball müsste mehr Spieler aus den Jugendbereichen holen und den Jugendbereich weiter fördern, da sie die guten Spieler nach England gehen. Derzeit ist es so, dass eher Spieler aus dem Ausland gekauft werden, anstatt den Jugendbereich zu stärken. Wenn die deutschen Klubs die Topspieler nicht mehr verpflichten kann, müssen sie stattdessen die eigenen Jugendbereiche finanzieller stärker unterstützen, was Vorteile für den deutschen Fußball allgemein hätte.

Moritz am 26.8.15 13:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen